Mein Buch „Ich bin dann mal analog!“ – das Digital-Detox-Journal zum Blog

digital-detox-buch von karoline mohren - ich bin dann mal analog

 

Hol Dir mein Digital-Detox-Buch, mit dem Du endlich Deine (digitalen) Gewohnheiten änderst!

Wir sind überall online. Aber nie wirklich da.

Als die ersten Handys aufkamen, sollten sie uns Freiheit schenken. Heute bestimmen sie einen Großteil unseres Lebens.

Ja, Smartphones sind unglaublich praktisch. Doch sie kosten uns auch unglaublich viel Zeit. Zeit, die uns fehlt für die wirklich wichtigen Menschen und Dinge im Leben: für uns selbst, für Freunde und Familie, für unsere Interessen und Leidenschaften.

Erobere Dir Deine Freiheit zurück! Und zwar ohne ganz auf Smartphone, Streaming oder Social Media zu verzichten.

DEIN DAILY DAIRY zeigt Dir Wege raus aus der digitalen Stressfalle, hin zu einem neuen Lebensgefühl.

Dieses Digital-Detox-Journal ist eine Einladung ins echte Leben jenseits des Displays. In 66 Tagen hilft es Dir mit inspirierenden Übungen, Impulsen, Challenges, Zitaten, Mood-Trackern und Hintergrundwissen, Deine digitalen Gewohnheiten zu hinterfragen und sie nachhaltig zu ändern.

Damit Dir mehr Zeit zum Leben bleibt.

 

digital detox buch bestellen kaufen

 

„Ich bin dann mal analog!“ ist genau das Richtige für Dich, wenn Du …

mehr Zeit und Aufmerksamkeit für die wirklich wichtigen Menschen und Dinge im Leben haben möchtest.

weniger am Smartphone oder auf Facebook, Instagram und Co. rumhängen willst.

… Dir weniger Stress und mehr digitale Balance für Dein Leben wünschst.

… schon öfter versucht hast, Deine digitalen Gewohnheiten zu ändern, es aber bisher nicht geschafft hast.

… keine Lust hast auf seitenlange Theorie und Schwarzmalerei zum Thema Digitalisierung, sondern schnell ins Tun kommen willst.

… Dich gern Tag für Tag begleiten und motivieren lässt, um Dein Ziele zu erreichen.

 

digital-detox-buch von karoline mohren - ich bin dann mal analog

 

Freu Dich auf ein Digital-Detox-Journal mit

  • spannenden Übungen und Challenges, die Dir helfen, deine alten Gewohnheiten zu hinterfragen, zu durchbrechen und Dir neue positive anzutrainieren
  • motivierenden Impulsen, die Dich ins Tun bringen
  • inspirierenden Zitaten, die Dich zum Nachdenken anregen
  • kreativen Mood-Trackern, mit denen Du Deine Fortschritte sichtbar machen und Deine Stimmung reflektieren kannst
  • interessanten Wissensinseln, die Dich mit genügend Infos versorgen, so dass Du gut durch die Tagesaufgaben kommst
  • Tipps, Link- und Buchempfehlungen, wenn Du noch tiefer ins Thema Digital Detox eintauchen willst
  • BONUS: Zugang zur exklusiven Facebook-Gruppe zum Buch, in der Du Dich mit anderen und mir austauschen und Dir zusätzliche Motivation holen kannst

 

digital-detox-buch von karoline mohren - ich bin dann mal analog

 

Ein Buch, das Dich ins Tun bringt – im Gegensatz zu vielen anderen Digital-Detox-Büchern 

Viele haben mich gefragt: „Karo, warum schreibst Du eigentlich kein Buch über Digital Detox?“

Das ist ja auch naheliegend für eine Journalistin, die Expertin auf einem Gebiet ist.

Ich habe aber lange Zeit gedacht, dass zu dem Thema schon alles gesagt ist. Was sollte ich da Neues bringen? Was sollte ich besser machen als die anderen Autoren?

Dann habe ich begriffen: Es geht bei Blogs oder Büchern nicht darum, immer das Rad neu zu erfinden.

Sondern darum, es anders zu machen als die anderen. Inhalte anders aufzubereiten und zu gewichten. Botschaften anders rüberzubringen. Sie mit der ganz persönlichen Note zu versehen.

Das dachte sich wohl auch der TOPP-Verlag, als er mich unbedingt als Autorin für das Digital-Detox-Journal in seiner neuen DAILY-DIARY-Reihe gewinnen wollte.

Ich habe für meine Verhältnisse schnell zusagt. Weil mich das handlungsorientierte Konzept angesprochen hat.

Bei meinem Buch „Ich bin dann mal analog!“ musst Du Dich nicht durch unzählige Seiten über erschreckende Forschungsergebnisse und Anekdoten kämpfen, um am Ende mit dickem Schädel, aber leeren Händen dazustehen. Du kannst direkt loslegen und ran an Deine lästigen digitalen Gewohnheiten!

Es begleitet Dich 66 Tage lang auf Deinem Weg zu mehr digitaler Balance. Hinein Leben, in dem Du selbst bestimmst, wann und wie Du Dein Smartphone und andere digitale Geräte und Medien nutzt – und Dich nicht länger von ihnen benutzen lässt.

Britische Wissenschaftler haben herausgefunden, dass sich neue Gewohnheiten im Schnitt in 66 Tagen im Leben verankern lassen, wenn Du sie ausreichend oft wiederholst.

Darum ist mein Buch ein 66-tägiges Digital-Detox-Abenteuer!

Bist Du bereit dafür? Dann klicke hier:

 

Ich bin dann mal analog das Digital Detox Buch zum Blog von Karoline Mohren

 

 

PS: Die Bestelllinks auf dieser Seite sind Affiliate-Links. Bedeutet, dass ich eine kleine Provision bekomme, wenn Du das Buch dort über den Link bestellst. Für Dich kostet das Buch dadurch keinen Cent mehr und Dir entstehen auch sonst keine Nachteile.