Mit sachlicher Counter Speech gegen Hasskommentare im Netz: ein Interview mit Alex Urban von #ichbinhier

Person mit traurigem Smiley vorm Gesicht wegen Hasskommentaren im Netz

Eigentlich wollte ich diesen Blogartikel mit ein paar haarsträubenden Zitaten von Hasskommentaren einleiten. Um zu zeigen, wie manche Menschen im Internet, vor allem in sozialen Netzwerken, ihrem Frust freien Lauf lassen. Aber dann dachte ich mir: Warum diesen Menschen eine Bühne geben? Reicht es nicht, dass sie die digitale Luft dermaßen verpesten, dass wir meinen […]

271 Tage war sie ohne eigenes Internet – Gabis inspirierende Botschaft: “Trau Dir mehr zu!”

Der Internetzugang streikt. Das kommt schon mal vor, denkst Du Dir. Ist nervig, aber dauert ja nicht lange. Doch was wäre, wenn er ein Dreivierteljahr nicht mehr funktioniert? Meine Freundin Gabi hat genau das erlebt. Grund war ein technisches Problem, welches ihr Internetprovider zunächst nicht beheben konnte. Und dann nicht mehr beheben wollte, weil sie […]

“Ich muss anfangen, ein Leben zu haben.” Ein Audio-Interview mit Isabel García über digitale Kommunikation

Karoline Mohren Isabel García Interview digitale Kommunikation

Gespräche von Angesicht zu Angesicht ‒ im heutigen digitalen (Blog-)Kosmos relativ selten. Für mich aber das Nonplusultra, wenn ich einem Menschen wirklich begegnen möchte. Deshalb freue ich mich wahnsinnig, dass ich mein allererstes Audio-Interview mit einer der führenden Kommunikationsexpertinnen Deutschlands machen durfte. Bestsellerautorin und Rednerin Isabel García spricht offen über ihren regen Handygebrauch und seine […]

Wie machst Du’s? Die persönlichen Digital-Detox-Tipps meiner Lieblingsblogger

Blogger Katrin Hill, Patrick Hundt, Ben Paul, Simone Sauter, Walter Epp, Isabel Garcia, Janneke Duijnmaijer, Michaela Forstik

Ich bin kein Freund von Patentlösungen. Auch wenn sie meistens bequem sind. Im Laufe meines Lebens habe ich den einen oder anderen Umweg genommen. Und bin trotzdem ans Ziel gekommen. Meine eigenen verschwurbelten, komplizierten, von außen betrachtet vielleicht zu langen Wege zu gehen, hat mich bereichert und zu dem gemacht, was ich heute bin. Und […]